Category: RepairCafe (page 2 of 2)

Achtes Repair Café

Auch das ACHTEN REPAIR CAFE im Bürgerhaus Lauchhau-Lauchäcker am 23. April 2016 wurde wieder sehr gut besucht und wir konnten 19 Reparaturen erfolgreich durchführen.

Die Stimmung war ausgezeichnet, alle Helfer hatten trotz sehr hohen Arbeitsaufkommens viel Freude an den zu reparierenden Dingen. Aber seht selbst auf die Bilder, die die Atmosphäre dieses Samstages gut eingefangen haben.

Mario Freckmann von FOODSHARING hat uns wieder mit Kuchen und sußen Stückchen versorgt – super!

Danke für die Spenden und an alle Helfer!

Siebtes Repair Café

Auch das SIEBTEN REPAIR CAFE im Bürgerhaus Lauchhau-Lauchäcker am 20. Februar 2016 wurde wieder sehr gut besucht und wir konnten 25 Reparaturen erfolgreich durchführen.

Besonders gefreut hat uns der Besuch von Auszubildenden des SWR, die ihre Eindrücke zusammen mit Interviews in einer Kurzdoko festhalten werden. Wir freuen uns und sind sehr gespannt.

Mario Freckmann von FOODSHARING hat uns wieder mit Kuchen und sußen Stückchen versorgt.

Danke für die Spenden und an alle Helfer!

Sechstes Repair Café

Das  SECHSTE REPAIR CAFE im Bürgerhaus Lauchhau-Lauchäcker am 12. Dezember 2015 war wieder sehr gut besucht und die Stimmung ausgezeichnet.
Auch bei diesem Repair Café wurden wieder viele Elektrogeräte mitgebracht.
So konnten wir z.B. Wasserkocher, Rührgerät, Videorekorder, Staubsauger, Plattenspieler, Lampen und eine Kompaktkamera wieder aktivieren, das Netzteil eines Beamers und eine Kamera mit Wasserschaden hingegen waren nicht mehr zu retten.

Wenn Dinge nicht repariert werden können, lag das meistens an zu hohem Aufwand im Vergleich zur Wiederbeschaffung, an fehlenden Ersatzteile oder an fehlendem Spezialwerkzeug.

Mario Freckmann von FOODSHARING hat uns wieder mit Kuchen und sußen Stückchen versorgt.

Danke für die Kuchenspenden und an alle Helfer!

Fünftes Repair Café

Das  FÜNFTE REPAIR CAFE im Bürgerhaus Lauchhau-Lauchäcker am 24. Oktober 2015 war wieder sehr gut besucht und die Stimmung ausgezeichnet.
Von 37 mitgebrachten Dingen konnten wir 22 erfolgreich reparieren, 6 nicht und bei einer Reparaturen war das Ergebnis noch offen oder es fehlten Ersatzteile. Wenn Dinge nicht repariert werden können, lag das meistens an zu hohem Aufwand im Vergleich zur Wiederbeschaffung, an fehlenden Ersatzteile (werden dann umgehend bestellt) oder an fehlendem Spezialwerkzeug (kann unter Umständen auch beschafft werden.)

Erstmals konnten wir Mario Freckmann von FOODSHARING für die  hervorragende Versorgung mit Kuchen und herzhaftem Brot gewinnen: Eine hervorragende Initiative Nahrungsmittel achtsam zu nutzen, die ausgezeichnet zu unserer Idee der Wiederverwendung paßt.

Danke an die vielen Kuchenspenden, Mario Freckmanns Engagement und an alle Helfer!

Viertes Repair Café

Das  VIERTE REPAIR CAFE im Bürgerhaus Lauchhau-Lauchäcker am 13. Juni 2015 war wieder ein voller Erfolg.
Von 38 mitgebrachten Dingen konnten wir 22 erfolgreich reparieren, bei 6 Reparaturen war das Ergebnis noch offen oder es fehlten Ersatzteile.

Das entspannte und gute Klima spiegelte sich in einer unerwartet hohen Spendeneinnahmen wieder, wodurch wir zum nächsten Termin fehlendes Werkzeug nachrüsten können.

Danke an die vielen Kuchenspenden, der Bäckerei Bausch und an alle Helfer!

Drittes Repair Café

Das  DRITTE REPAIR CAFE im Bürgerhaus Lauchhau-Lauchäcker am 18. April 2015 war wieder ein voller Erfolg.
Von 52 mitgebrachten Dingen konnten wir 27 erfolgreich reparieren, bei 7 Reparaturen war das Ergebnis noch offen oder es fehlten Ersatzteile.

Das entspannte und gute Klima spiegelte sich in einer unerwartet hohen Spendeneinnahmen wieder, wodurch wir zum nächsten Termin fehlendes Werkzeug nachrüsten können.

Danke an die vielen Kuchenspenden, der Bäckerei Bausch und an alle Helfer!

 

Messe FAIR HANDELN

Vom 9. – 12. April 2015 fand die FAIR HANDELN, die internationale Messe für Fair Trade und global verantwortungsbewusstes Handeln in der Messe Stuttgart statt.

Die beiden Repair Cafés Lauchhau-Lauchäcker und Stuttgart-West unterstützten ein
Repair Café auf der Messe FAIR HANDELN am Samstag, 11. April 2015 von 10 bis 18 Uhr.

 

Die Baden Württemberg Stiftung möchte den Besuchern der Messe die Idee des Repair Cafés durch ein echtes Repair Café nahe bringen. Wir sind von 10 bis 18 Uhr mit mindestens zwei Experten vor Ort in Halle 3 auf dem Welt:Marktplatz und reparieren zusammen mit den Besuchern, die was defektes mitbringen.

Kommt uns besuchen und schaut euch die sehr interessante Messe an. Interessant ist vor allem die „Expedition N – Nachhaltigkeit für Baden-Württemberg“, die über den nachhaltigen Umgang mit Energie informieren. Im Vordergrund stehen Themen wie der Einsatz regenerativer Energieträger oder Energiespar-Maßnahmen im Alltag. Einen Einblick in die Welt von Morgen geben Forschungsprojekte zu künftigen Möglichkeiten der Energiegewinnung und der Ressourcenschonung.

 

2015_04_09_FairHandeln

Zweites Repair Café

Das ZWEITE REPAIR CAFE im Bürgerhaus Lauchhau-Lauchäcker am 31. Januar 2015 war wieder ein voller Erfolg.
Von 41 mitgebrachten Dingen konnten wir 22 erfolgreich reparieren.

Das entspannte und gute Klima spiegelte sich in einer unerwartet hohen Spendeneinnahmen wieder, wodurch wir zum nächsten Termin fehlendes Werkzeug nachrüsten können.

Danke an die vielen Kuchenspenden und an alle Helfer!

Vaihinger Weihnachtsmarkt

Wir danken allen Helfern, die bei Auf- und Abbau, bei den Transporten, beim Verkauf am Stand und auch sonst bei allen notwendigen Arbeiten geholfen habe. Ebenso danken wir allen Kuchenspendern für Ihre Unterstützung. Und wir danken den Engeln Marc, Simon und Pit am Samstag und Ebba, Tichy und Christoph am Sonntag, die mit ihrer himmlischen Jukebox für das Projekt REPAIR CAFÉ Spenden von über 280 € ersungen haben.

Das Bürgerforum Lauchhau-Lauchäcker, der 1. FC  Lauchhau-Lauchäcker 04,
das Familienzentrum Lauchhau-Lauchäcker
und die drei himmlischen Engel aus Lauchhau-Lauchäcker auf dem
Vaihinger Weihnachtsmarkt am 29. und 30. November 2014.

Erstes Repair Café

Das ERSTE REPAIR CAFE im Bürgerhaus Lauchhau-Lauchäcker war am 8. November 2014 von 14 bis 18 Uhr.
Es kamen 46 Leute mit ihren defekten Dingen zu uns.
17 Reparaturen waren erfolgreich, 14 nicht und bei 5 war es noch nicht klar.
Durchweg alle Rückmeldungen waren sehr positiv, auch die derjenigen, die keine erfolgreiche Reparatur hatten.

Jüngere Beiträge